Wir kennen es alle, dieses Gefühl wenn der Nacken schmerzt und Schultern und Rücken sich

verspannen. Insbesondere nach einem stressigen Tag oder nach stundenlagem Sitzen am

Schreibtisch kann es zu diesen Verspannungen und schmerzhaften Funktionseinbußen kommen.

 

 

Woher kommen diese Verspannungen eigentlich?

Einseitige Haltung am Arbeitsplatz, Stress, Überlastung, Zeitdruck, ungünstige Schlafposition, verkrampfte Atmung, ständig überaktiver Kreislauf ... können diese Prozesse auslösen.

Was kann man dagegen tun?

 

Rücken Aktiv - bewegen statt schonen

Erleben Sie Ihren Rücken neu!

 

Spüren Sie wie durch gezielte Muskelkräftigung belastbarer und durch Dehnübungen beweglicher werden. Entspannungsübungen helfen Ihnen den Anforderungen des Alltags mit mehr Gelassenheit zu begegnen.

Ergänzend erhalten Sie Informationen und Tipps für Ihr individuelles Training zuhause und für ein gesundheitsgerechtes Bewegungsverhalten. Die Wirksamkeit des Kursprogramms ist wissenschaftlich geprüft.

Der Kurs Rückenfit wird von den Krankenkassen auf Anfrage im Rahmen der Primärprävention bezuschusst.

 

Wann:     12.09.2019   und     09.01.2020                

Wo:      TSV Vereinsheim                              

Dauer:     10 x 75 Min.                      

Gesamtpreis:    Nichtmitglieder 45 Euro,  Mitglieder 20 Euro            

Info / Anmeldung:       C. Ströbel, DTB Rückenschulleiterin, ÜL B-Lizenz Sport in der Prävention und Rehabilitation 

                                      Tel. 07183-6809